Kalender  

September 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
   

Unwetterzentrale  

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

   

Feuerwehreinsätze OÖ  

Für weitere Details auf das Bild klicken.

   

Zufallsbilder  

   

News

Der diesjährige Nassbewerb, veranstaltet von der FF Leopoldshofstatt, fand am 31. August 2019 statt. Bei diesem traditionellen Eberschwanger Bewerb nahmen 16 Damen- und Herrengruppen teil. Nach den erbrachten Leistungen traf man sich im Feuerwehrhaus der FF Leopoldshofstatt um diese gebührend zu feiern. Dort wurde die Siegerehrung vorgenommen und die Gewinner dementsprechend geehrt.  Abschließend wurde der erfolgreiche Tag entsprechend gefeiert und der Tag wurde bestens abgeschlossen. Wir bedanken uns bei den Bewertern, allen Teilnehmern und Besuchern für den reibungslosen Ablauf. Wir freuen uns auf das nächste Jahr. 

 

 

Am Samstag, den 17. August fand der diesjährige Ausflug der FF Leopoldshofstatt statt.
Erstes Ziel für die 32 Teilnehmer war Vyssi Brod, gleich nach der tschechischen Grenze.
Dort stieg man vom Bus auf Schlauchboote um, um sich entlang der Moldau treiben zu lassen und die Natur zu genießen. Da entlang des Flusses genügend Möglichkeiten zur Einkehr waren, war die Bootstour eine gemütliche Angelegenheit.
Nach ca. 10km erreichten wir Rozmberk, wo die Flussfahrt für uns endete und wir mit dem Bus weiter nach Freistadt, zur dortigen Brauerei, fuhren.
Nach einem schmackhaften Essen, gab es für unsere Teilnehmer eine Brauereibesichtigung. Dort erfuhren wir alles, was es über unser Lieblingsgetränk zu wissen gibt. Nach der Führung musste das Besichtigte natürlich auch noch verkostet werden, bevor es wieder heimwärts ging, wo man im Zeughaus den Tag noch ausklingen ließ.

Am 19. Juli wurde das heurige Lagerfeuer veranstaltet. Bei traumhaften Wetter und einer lauen Nacht, waren zahlreiche Besucher anwesend und verbrachten einen gemütlichen Abend.

Da der bevorstehende Nassbewerb immer näher rückt, wurde natürlich bereits mit den Vorbereitungen dafür begonnen.

Früher, als die aktiven Herren, hat unsere Damenbewerbsgruppe mit dem Training für den anstehenden Nassbewerb zu trainieren begonnen. Das bereits jetzt gute Training, wird bis zum Bewerb sicher perfektioniert. Aber auch die Herren bereiten sich bereits auf den Bewerb vor und werden ebenso gut vorbereitet sein.

Für unsere jungen bzw. künftigen Mitglieder wurde eine Übung zum Thema Gerätekunde gemacht. Dabei wurde den baldigen Kameraden und Kameradinnen unser Feuerwehrauto gezeigt und alles Notwendige erklärt.

Des Weiteren wurden kleinere Übungen abgehalten und Arbeiten am Zeughaus verrichtet.